fbpx

Vinamigos Nr. 1 - Steinfass Methusalem 2019 - 6 lt.

Artikelnummer: 602909Met.19
Normalpreis: € 450,00
€ 450,00
Menge auf Lager: 1
Preis inkl. MwSt. zzgl zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 5-10 Werktage
Vinamigos Sonderedition - 12 Flaschen





Lassen Sie sich von unserem digitalen Sommelier bei der Auswahl Ihres Lieblingsweins helfen (http://digisomm.iberian-wines.com )

Artikel:Vinamigos Nr. 1 - Steinfass Methusalem 2019
Best.Nummer:602909Met.19
Alkohol:13,50%
Ausbau:Steinfaß
Restzucker:3,2 g/l trocken
Inhalt:6
Verschluss:Kork
Weinstil:saftig, harmonisch, elegant
Optimaler Trinkgenuss:Jetzt zu trinken
Empf. Trinktemperatur:38
Glasempfehlung:1
Rebsorten:70% Grüner Veltliner, 20% Riesling, 10% Weißburgunder


Weingut: Weingut Waldschütz
===========================
SEIT 4 GENERATIONEN
Seit 4 Generationen werden die Geheimnisse der Winzerkunst vom Vater an den Sohn weiter gegeben. Damit entstand eine ganz besondere Bindung zu diesem Stück Erde und deren Früchten, die sie hervorbringt.

REINHARD & MARKUS
Seit 1994 leitet Reinhard Waldschütz als gelernter Weinbau- und Kellermeister die Geschicke des 35 ha großen Familienweingutes. Sein Sohn Markus lässt seit 2010 seine Kompetenzen und Erfahrungen in den elterlichen Betrieb einfließen.

DIE WALDSCHÜTZ WEINE
Gemeinsam mit der Familie gelingt es Reinhard Waldschütz Jahr für Jahr, naturnahe, fruchtig frische und für die Gegend geschmackstypische Weine zu kreieren. Das Sortiment reicht von Grüner Veltliner und Riesling bis hin zu Sauvignon Blanc.


Enthaltene Rebsorte 'Grüner Veltliner'
======================================
Die mit Abstand wichtigste Weißweinsorte in Österreich ist der Grüne Veltliner, der von einer Traminer Kreuzung abstammt. Auf die zweite Elternsorte weist ein jahrhundertealter Rebstock hin, der in St. Georgen im Burgenland gefunden wurde.

Die zweite Elternsorte - neben Traminer - wurde in St. Georgen im Burgenland gefunden. Diese Rebsorte wurde nach dem Fundort benannt, da sie nach gentechnischen Untersuchungen keiner bekannten Rebsorte zuzuordnen war. Der Grüne Veltliner ist nicht verwandt mit dem Roten und Frühroten Veltliner.

Verbreitung: Der Grüne Veltliner ist die wichtigste autochthone Rebsorte in Österreich. Die stärkste Verbreitung erfuhr die Sorte in den 50er Jahren des vorigen Jahrhunderts mit der Einführung der Hochkultur nach Lenz Moser. Die größten Anbauflächen befinden sich in Niederösterreich und dem nördlichen Burgenland. Vinifiziert als herkunftstypischer DAC-Wein hat Grüner Veltliner eine bedeutende Stellung in mehreren Weinbaugebieten. Die Anbaufläche hat im Zeitraum von 1999 bis 2020 abgenommen, dominiert aber noch immer die österreichische Weinbaufläche.

https://www.oesterreichwein.at/unser-wein/rebsorten/weisswein/gruener-veltliner


Enthaltene Rebsorte 'Riesling'
==============================
Die Sorte wurde vom Rhein nach Österreich an die Donau gebracht und ist heute neben dem Grünen Veltliner die wichtigste Weißweinsorte der Wachau. In Spitzenlagen – besonders in den Weinbaugebieten Wachau, Kremstal, Traisental, Kamptal, aber auch Wien, Wagram und Weinviertel – bringt der Riesling durch sehr späte Lese höchste Reife. Die Anbaufläche von Riesling ist von 1999 bis 2020 kontinuierlich angestiegen. In Deutschland ist der Riesling die am meisten verbreitete Weißweinsorte für Weine aller Qualitätsstufen.

Https://www.oesterreichwein.at/unser-wein/rebsorten/weisswein/riesling


Enthaltene Rebsorte 'Weißburgunder'
===================================
Nur in guten Lagen liefert die Sorte höchste Qualität. Junge Weine zeigen sich blumig mit pikanter Säure, gereifte Weine entwickeln einen Geschmack nach Brot und Nüssen. Der Weinausbau erfolgt langsam und die höchste Qualität wird erst nach längerer Flaschenreife erreicht.

https://www.oesterreichwein.at/unser-wein/rebsorten/weisswein/weissburgunder




Information über die Region: Kamptal
====================================
Eines der acht spezifischen Weinbaugebiete im österreichischen Bundesland bzw. generischen Weinbaugebiet Niederösterreich. Den Namen gab dem westlich von Wien liegenden Gebiet der 153 Kilometer lange Fluss Kamp, der es von Schönberg im Norden bis nach Hadersdorf im Süden durchfließt und in der Nähe von Krems in die Donau mündet. Ein Weinbau kann hier zumindest seit dem frühen Mittelalter nachgewiesen werden. Bis zum Jahre 1993 waren die beiden heute eigenständigen Weinbaugebiete Kamptal und Kremstal unter dem Namen Kamptal-Donauland vereinigt. Als Bodentypen herrschen vor allem Lehm-, Löss- und Urgesteins-Böden vor. Das Klima ist von heißen, pannonischen Einflüssen, sowie von kühlen Strömungen aus dem Waldviertel geprägt. Die Niederschlagsmenge ist eher gering, im Frühjahr, Herbst und Winter gibt es häufig Nebel.

Kamptal - Langenlois mit dem Heiligenstein im Hintergrund

Das Zentrum des Weinbaugebietes Kamptal ist die nach der Rebfläche größte österreichische Weinbaugemeinde Langenlois mit den Katastralgemeinden Gobelsburg, Haindorf und Zöbing. Weitere Gemeinden sind Etsdorf, Hadersdorf, Kammern, Lengenfeld, Schönberg, Sittendorf, Straß im Straßertale und Walkersdorf. Die bekannteste Riede ist Heiligenstein in der Gemeinde Zöbing, weitere sind Bleckenweg, Gaisberg, Grub, Dechant, Fahnberg, Fraupoint, Hasel, Hiesberg, Käferberg, Kalvarienberg, Kogelberg, Ladner, Lamm, Letten, Loiserberg, Liß, Panzaun, Sauberg, Schenkenbichl, Seeberg, Spiegel, Sonnwendberg, Stangl, Steinhaus, Steinmassl, Tagler und Wechselberg.

https://glossar.wein.plus/kamptal


Information über das Weinland: Österreich
=========================================
Die Rebfläche in Österreich umfasst rund 51.000 Hektar, die sich zum größten Teil in den östlichen und südöstlichen Landesteilen befinden. Die Verteilung zwischen Weiß- und Rotwein fällt eindeutig zugunsten des Weißweins aus: 70 % sind mit den 22 für Qualitätsweinerzeugung zugelassenen weißen Rebsorten bestockt. Der Rotweinanteil (13 Sorten) ist in den letzten Jahren auf 30 % angewachsen.

Österreichs Weinbaufläche ist in vier Weinbauregionen unterteilt: Das 'Weinland Österreich' besteht aus den Bundesländern Niederösterreich und Burgenland mit insgesamt zwölf Weinbaugebieten, das 'Steirerland' aus den drei steirischen Weinbaugebieten, die Bundeshauptstadt Wien ist eine eigene Weinbauregion mit immerhin fast 700 Hektar Rebfläche. Unter 'Bergland Österreich' sind die übrigen Bundesländer zusammengefasst, in denen sich verstreut ebenfalls kleinere Rebflächen befinden.

Die durchschnittliche Erntemenge beträgt 2,5 Millionen Hektoliter, der größte Teil davon wird im Inland konsumiert. 73 % des österreichischen Weinkonsums sind heimische Weine, doch der Export stieg in den letzten Jahren stark an.

Österreich ist ein Weinbauland mit etwa 20.000 vergleichbar kleinen Betrieben, viele davon sichern ihre Existenz durch erfolgreichen Ab-Hof-Verkauf. Über die Hälfte der Gesamtrebfläche hingegen entfällt auf Betriebe mit über 5 Hektar Rebfläche, diese Betriebe sind auch im Export sehr leistungsfähig. Es gibt jedoch kaum Betriebe, die im internationalen Vergleich als groß gelten (mehr als 200 Hektar).

Österreich ist ein Land der großen Qualitäten, denn etwa zwei Drittel der Weine sind Qualitätsweine – und einige davon gehören zu den besten der Welt bei Weiß, Rot und Süß!

quelle:
https://www.weinreisenaustria.at/weinland-oesterreich.html

#IberianWines #IberischeWeine #GenussLobbyist #BrunosWineFamily #BrunosWine #BrunosSelection #WeinOnline #WeinKaufen #Weinblogger #wein #GrapeDudesAndFriends #TSOV #WeingutWaldschütz #Österreich #Kamptal
Hersteller: Weingut Waldschütz - Österreich
Inhalt: 6 Liter Grundpreis: € 75,00 / Liter
  • Allgemein
    Jahrgang:
    2019
    Alkoholgehalt:
    13,50%
    Weinart:
    Weisswein
    Restzucker:
    3,2 g/l trocken
    Säuregehalt:
    7,1 g
    Empfehlung Speisenempfehlung :
  • Entstehung
    Weinland:
    Österreich
    Region:
    Appellation:
    Kamptal
    Rebsorte:
    70% Grüner Veltliner, 20% Riesling, 10% Weißburgunder
  • Daten
    VE:
    1
    store code:
    Grinzens
    GrundPreisDE:
    75,00
  • Trinkempfehlung
    optimale Trinkreife:
    ca.10 Jahre + Jahre
    Empf. Trinktemperatur:
    38

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Noch keine Erfahrungsberichte für dieses Produkt vorhanden. Seien Sie der Erste, der ein Kommentar schreibt.

Alle Produkte vom Hersteller Weingut Waldschütz - Österreich

€ 36,00
0,75 Liter
€ 48,50
0,75 Liter
€ 98,00
1,5 Liter
€ 212,00
3 Liter
€ 450,00
6 Liter
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Newsletter

Jetzt brunos.newsabonnieren und viele Vorteile sichern!

  • Ich erhalte ca 1x monatlich News mit aktuellen Angeboten und Informationen zu Produkten und Reisen.

  • Ich erhalte Informationen von Genussreisen schon in der Planungsphase.

  • Ich erhalte via E-Mail Stammkunden-Rabatt-Codes auf bestimmte Artikel.

Kontakt

Bruno Resi - GenussLobbyist GmbH

Kohlstatt 5
6094 Grinzens (bei Innsbruck)
Österreich
Telefon: +43 664 45 25 657

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie uns